IMPRESSUM

Angaben gemäß §5 TMG:


Glas-Prochnow GmbH, Nachfolge Damke
Schubystr. 52

24837 Schleswig

 

Vertreten durch:

Geschäftsführerin Nicole Damke

 

Kontakt:

Telefon  04621-28880

E-Mail    info@glaserei-prochnow.de

 

Handelsregister Amtsgericht Flensburg HRB 9680

Handwerkskammer Flensburg Betriebsnummer 2110586208

Umsatzsteuer-ID-Nr. 1529328886

Finanzamt Flensburg/Außenstelle Schleswig


Glas Prochnow GmbH, Nachfolge Damke, Geschäftsführerin: Nicole Damke, Schubystr. 52, 24837 Schleswig

 

                                                 Datenschutzhinweise

 

 

Datenschutzhinweise

der Glas Prochnow GmbH, Nachfolge Damke, Geschäftsführerin: Nicole Damke, Schubystr. 52, 24837 Schleswig

 

Inhalt:

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

3. Weitergabe von Daten an Dritte

4. Ihre Rechte als betroffene Person

5. Ihr Recht auf Widerspruch

6. Datenverarbeitung über unsere Website

 

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

Diese Datenschutzhinweise gelten für uns,

Glas Prochnow  GmbH, Nachfolge Damke

Geschäftsführerin: Nicole Damke

Schubystr. 52

24837 Schleswig

Tel.: 04621-28880

Fax: 04621-26840

E-Mail: info@glaserei-prochnow.de

als verantwortliche Stelle.

 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

Wenn Sie uns beauftragen, werden folgende Informationen erhoben:

- Anrede, Titel, Vorname, Nachname

- Anschrift

- E-Mail-Adresse

- Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)

- ggf. Faxnummer (wenn vorhanden & gewünscht)

- ggf. Kontodaten

Außerdem werden alle Informationen erhoben, die für die Erfüllung des Vertrages mit Ihnen notwendig sind.

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,

- um Sie als Kunden identifizieren zu können;

- um Sie angemessen beraten zu können;

- um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können;

- um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können:

- zur Korrespondenz mit Ihnen;

- zur Rechnungsstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens;

- zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt anlässlich Ihrer Anfrage bei uns und ist zu den genannten Zwecken für die Bearbeitung Ihres Auftrags und für die Erfüllung von Verpflichtungen aus dem zugrundeliegenden Vertrag erforderlich.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Kaufleute (6, 8 oder 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverhältnis beendet wurde,) gespeichert und danach gelöscht. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder wenn Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

 

 

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter) oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Versandunternehmen oder Banken). Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

 

4. Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

- Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.

- Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.

- Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

- Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben;

- Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.

- Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten. Die für uns zuständige Behörde ist:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Holstenstr. 98 • 24103 Kiel

Tel.: 0431 988-1200

Fax: 0431 988-1223

E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Web: www.datenschutzzentrum.de

 

5. Ihr Recht auf Widerspruch

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1. dieser Datenschutzhinweise.

 

6. Datenverarbeitung online

 

Auch über unsere Internetseite unter www.glaserei-prochnow.de erfolgt die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten, u.a. der IP-Adresse der Website-Besucher. Ergänzende Daten-schutzhinweise finden Sie daher online unter www.glaserei-prochnow.de/datenschutz.


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.


Hinweise zur Problematik von externen Links

 

Die Firma Glas Prochnow GmbH Nachfolge Damke ist nicht für den Inhalt von Webseiten verantwortlich, die durch eine Verlinkung erreicht werden und nicht von der  Firma Glas Prochnow GmbH Nachfolge Damke erstellt wurden. Sie ist als Inhaltsanbieter für die "eigenen Inhalte", die sie zu einer Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind externen Links zu unterscheiden, die auf von anderern Anbietern bereitgehaltenen Inhalte verweisen. Durch den externen Link hält die Firma Glas Prochnow GmbH Nachfolge Damke insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist sie nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen (d.h. auch von rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalten) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links und damit verbundenen Querverweisen handelt es sich stets um "lebende"(dynamische) Verweisungen. Die Firma Glas Prochnow GmbH Nachfolge Damke hat bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Sie ist nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die sie in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderung zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn sie feststellt oder von Dritten darauf hingewiesen wird, da?ein konkretes Angebot, zu dem sie einen externen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist.


Garantiebedingung für ShowerGuard

WAS WIRD GARANTIERT UND FÜR WIE LANGE? Bei Installation als Teil einer Duschkabine im Innenbereich und Produktpflege gemäß den Reinigungsempfehlungen (abrufbar unter www.showerguardglass.com) von Guardian Europe S.A.R.L. (nachfolgend „Guardian“ genannt), wird dem ursprünglichen Endverbraucher (Kunden) durch Guardian garantiert, dass das Guardian ShowerGuard-Glas bei herkömmlicher Benutzung frei von sichtbarer Fleckenbildung, Korrosion oder Verfärbung bleibt (“eingeschränkte Garantie“). Diese eingeschränkte Garantie gilt nur so lange der ursprüngliche Endverbraucher (Kunde) Eigentümer oder Besitzer der Immobilie (Haus/Wohnung) ist, in der die Dusche mit dem Guardian ShowerGuard-Glas erstmals installiert wurde. Ausgenommen von dieser eingeschränkten Garantie sind Verarbeitungs-und Installationsfehler. Die Haftung gemäß der eingeschränkten Garantie ist nach ausschließlichem Ermessen von Guardian auf den Ersatz des ShowerGuard-Glases oder auf Erstattung des Unterschieds zwischen dem vom ursprünglichen Endverbraucher (Kunden) gezahlten Kaufpreis für das ShowerGuard-Glas und dem Preis für herkömmliches Glas bis höchstens €80,-pro Quadratmeter beschränkt. Stellt Guardian einen Ersatz für das ShowerGuard-Glas auf Grund von dieser eingeschränkten Garantie zur Verfügung, gilt die Garantiefrist für das Ersatzglas.

FÜR WEN GILT DIE GARANTIE? Soweit keine gegenteiligen gesetzlichen Bestimmungen vorliegen, erstreckt sich diese eingeschränkte Garantie lediglich auf den ursprünglichen Endverbraucher (Kunden) und ist nicht übertragbar. “Ursprünglicher Endverbraucher (Kunde)“ steht für den ursprünglichen Käufer des ShowerGuard- Produktes, der dieses in der eigenen oder gemieteten Immobilie selbst installiert oder einen Fachmann bzw. ein Montageunternehmen mit der Installation des ShowerGuard-Produktes in der eigenen oder gemieteten Immobilie beauftragt hat oder für den ersten Käufer einer Immobilie, in der das ShowerGuard-Produkt als Neuinstallation beinhaltet ist. Die eingeschränkte Garantie gilt für die Produkte ShowerGuard, die nach dem 1. Januar 2010 gekauft wurden, und umfasst alle Verkäufe innerhalb des Gebiets der Europäischen Union sowie die Gebiete außerhalb der Europäischen Union, in die ShowerGuard-Produkte verkauft werden können. Im Fall von Garantieansprüchen für vor diesem Datum getätigte Käufe wenden Sie sich bitte an den ShowerGuard-Kundendienst unter der nachfolgend angegebenen Adresse oder an www.showerguardglass.com.

REKLAMATIONEN Im Reklamationsfall gemäß dieser eingeschränkten Garantie müssen sich betroffene Endverbraucher (Kunden), welche die eingeschränkte Garantie über die Registrierung auf www.showerguardglass.com oder per Post aktiviert haben, an den Verkäufer/Händler oder an den ShowerGuard-Kundendienst (ShowerGuard Customer Service, Guardian Europe SARL, 19 rue du Puits Romain, L-8070 Bertrange, G.D. of Luxembourg) wenden. Hierbei muss ein Nachweis über den ursprünglichen Kauf mit Angabe des Kaufdatums und des Kaufpreises, sowie eine Beschreibung des Mangels und Angaben zu dem Verkäfer/Händlers, von dem das ShowerGuard-Produkt gekauft wurde, vorgelegt werden. Eine Rücksendung von ShowerGuard-Produkten erfolgt ausschließlich nach Rücksprache mit und Genehmigung durch Guardian.

EINSCHRÄNKUNGEN Die eingeschränkte Garantie wird erst bei Registrierung innerhalb von 180 Tagen ab dem ursprünglichen Kaufdatum wirksam. Die eingeschränkte Garantie erstreckt sich nicht auf Kratzer, Absplitterungten oder Glasbruch und nicht auf Reklamationen von Glas, das vor Prüfung durch einen befugten Vertreter von Guardian entsorgt oder zerstört wird. Mängel die mit der Verarbeitung oder Montage des Glases in Zusammenhang stehen, fallen nicht unter

die eingeschränkte Garantie. Die eingeschränkte Garantie ist nichtig, wenn das ShowerGuard-Glas versehentlich durch falsche Benutzung, Nichtbefolgung der Guardian Empfehlungen zur Reinigung, Montage oder Handhabung oder aufgrund anderer Ursachen beschädigt wird, die Guardian nicht zu vertreten hat, oder wenn Änderungen am Produkt vorgenommen werden. Die eingeschränkte Garantie erstreckt sich nicht auf Lohnkosten oder sonstige Kosten, die im Zusammenhang mit der Demontage oder der erneuten Monateg des ursprünglichen ShowerGuard-Glases oder einer Neulieferung anfallen. Abgesehen von der hier beschriebenen eingeschränkten Garantie gibt es keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien irgendwelcher Art, keine Garantie durchschnittlicher Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck sowie keine stillschweigende Gewährleistung kraft Gesetz oder Sonstigem. Guardian ist unter keinen Umständen haftbar für einen etwaigen mittelbaren, konkreten, beiläufig entstandenen Schaden oder Folgeschaden jeglicher Art. Das gilt selbst dann, wenn Guardian auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.

IHRE RECHTE GEMÄSS GELTENDER GESETZE Gemäß geltender Gesetze über den Verkauf von Waren haben Siebestimmte Rechte („Gesetzliche Gewährleistungsrechte“). Die in dieser Garantie angegebenen Einschränkungen gelten lediglich für diese eingeschränkte Garantie und schränken nur den Umfang dieser Garantie ein. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte werden durch diese Garantie daher in keiner Weise beeinträchtigt.

REGISTRIERUNG UND AKTIVIERUNG DER EINGESCHRÄNKTEN GARANTIE Wenn Sie die eingeschränkte Garantie aktivieren möchten, registrieren Sie sich bitte innerhalb von 180 Tagen ab dem Kaufdatum online unter www.showerguardglass.com oder per Post. Die postalische Adresse lautet: Guardian Europe SARL, 19 rue du Puits Romain, L-8070 Bertrange, G.D. of Luxembourg. Für die Registrierung der eingeschränkten Garantie benötigen Sie die Kennziffer auf dem Echtheitszertifikat, das auf dem Duschglas aufgeklebt oder auch im Stempel der Dusche vermerkt ist.

 

DATENSCHUTZ Guardian Europe SARL, 19 rue du Puits Romain, L-8070 Bertrange, G.D. of Luxembourg, benötigt die Daten des Kunden zum Zwecke des Abschlusses und der Durchführung der eingeschränkten Garantie und speichert und nutzt diese Daten. Die Daten dürfen an Guardian Tochterunternehmen und Dienstleistungsunternehmen weitergegeben werden, wenn dies für den Abschluss und die Durchführung der eingeschränkten Garantie notwendig ist. Die Daten werden ausschließlich zu diesen Zwecken verwendet und nach den gesetzlichen Regelungen verarbeitet. Der Kunde kann jederzeit die Einsichtnahme und Berichtigung der persönlichen Daten verlangen und Guardian unter ShowerGuardSupport@guardian.com kontaktieren, um diese Rechte geltend zu machen.